Schweizerische Nationalbank
Bearbeitungsmodus aktiv
Gefangenen­dilemma

Gefangenen­dilemma

«Couvertspiel»

Warum Kooperation in manchen Fällen scheitern muss.

Anhand des «Couvertspiels» wird unmittelbar erlebbar, weshalb individuell vernünftige Entscheidungen zu kollektiv unterwünschten Ergebnissen führen können.
  • Das «Couvertspiel» wird im Plenum gespielt.
  • Die didaktische Verarbeitung erfolgt im Plenum.
  • Die fachlichen Grundlagen werden anhand eines Fachtextes und eines Arbeitsauftrags vermittelt.

0 Kommentare 903 Aufrufe
BM
GYM
Kompetenzen
Beobachtungen festhalten, Eigene Werthaltungen kennen/mitteilen, Entscheidungstechniken, Hypothesen aufstellen
Weitere Sprachen
Französisch, Italienisch
Unterrichtsdauer
1–2 Lektionen
Aktualisiert
13.05.2016

Lernziel
Die Lernenden können das Gefangenendilemma beschreiben und das eigene kooperative Verhalten in Situationen analysieren, in welchen individuelle und kollektive Interessen auseinanderfallen. Sie können erklären, weshalb es bei einem Gefangenendilemma in der Regel zu einem kollektiv unerwünschten Resultat kommt.

Stichworte
Dilemma, Kooperation, Kosten, Nutzen, Spieltheorie, Strafe, Strategien

Letzte Änderung:
Fachtext: Ergänzung um Box zu Bonnie und Clyde / Folie zum Fachtext: Darstellung Spieldiagramm überarbeitet / Arbeitsauftrag, Musterlösungen: Anpassung Darstellung Spieldiagramm

Impressum

Konzeption
iconomix

Fachautoren und Fachberatung
Prof. Dr. Gerd Mühlheusser, Universität Hamburg (fachliche Review)

Didaktische Beratung
Dr. Alexander Hunziker, Berner Fachhochschule

Gestaltung Unterrichtsmaterialien
clearbrand gmbh, Zürich

Korrektorat
Rotstift AG, Bern

Einsatz im Unterricht (PDF, 87 KB)
Hinweise für die Lehrperson

Dokumente

Spielgeld
Spielgeld
     
Foliensatz «Einführung Gefangenendilemma»
Foliensatz «Einführung Gefangenendilemma»
     
Auswertung Spielleitung
Auswertung Spielleitung
     
Fachtext
Fachtext
     
Folie zum Fachtext
Folie zum Fachtext
     
Arbeitsauftrag
Arbeitsauftrag
     

Couvertspiel

Im Couvertspiel können alle Teilnehmenden ihr Startkapital verdoppeln, sofern sie dieses alle in gegenseitigem Vertrauen in ein Couvert stecken und abgeben. Aus individueller Sicht ist es aber mindestens so attraktiv, den Spieleinsatz für sich zu behalten.

Video zum Thema

Video
A beautiful mind - Gefangenendilemma John Nash
()

Links zum Thema

Prison breakthrough - www.economist.com/

The Economist. Englischer Artikel zum Nash Gleichgewicht. Aus der Economist-Reihe «Six big economic ideas». (20.08.2016)

Die Menschheitsformel - derstandard.at/

Der Standard. Wo man dem Gefangenendilemma im Alltag begegnet. (28.01.2012)

Geldpolitik im Gefangenendilemma - www.nzz.ch/

NZZ. Der Ausstieg aus der ultraexpansiven Geldpolitik als internationales Gefangenendilemma. (10.05.2014)

Kann die Spieltheorie die Probleme der Eurozone lösen und das iranische Atomprogramm aufhalten? - www.faz.net/

F.A.Z. Artikel vom grossen Spieltheoretiker Ariel Rubinstein über die Anwendungen und Grenzen der Spieltheorie. (27.03.2013)

Blogartikel zum Thema

Der beschwerliche Weg aus dem Gleichgewicht des Schreckens

Der Aufrüstungswettlauf der Atomkräfte als Gefangenendilemma. (05.06.2016)

Genie und Wahnsinn: Auf 10 Seiten zum Nobelpreis

Leben und Werk des Mathematikers John Nash. (25.05.2015)

Spitzensportler im Gefangenendilemma des Dopings

Doping ist für den Einzelnen rational und für das Kollektiv verheerend. Ein Blog für den Wissenstransfer. (02.04.2015)

Die Krake

Wie die Mafia mit dem Gefangenendilemma bei Kartellen umgeht. (18.03.2013)

× Vielen Dank für Ihren Kommentar. Er wurde erfolgreich zur Überprüfung übermittelt.

Kommentare

Kommentar schreiben (Login erforderlich)

Diese Seite wurde noch nicht kommentiert.

Verfassen Sie den ersten Kommentar.

Verwandte Unterrichtsmodule (2)

Strategisches Verhalten

«Lernspiel Geldversteigerung»

BM
GYM

Allmendegüter

«Lernspiel Fischteich»

ABU
DH
KV
BM
GYM