Schweizerische Nationalbank

Trägerschaft

Mit dem Bildungsangebot iconomix will die Schweizerische Nationalbank (SNB) die ökonomische Grundbildung und somit das Verständnis für volkswirtschaftliche Zusammenhänge in der Schweiz fördern. Das Programm wurde im Jahr 2007 anlässlich des 100-Jahre-Jubiläums der SNB lanciert.

Die Nationalbank misst der Verbreitung von ökonomischem Fachwissen und der ökonomischen Bildung der Bevölkerung grosse Bedeutung zu. Ihr Engagement reicht von einem Studienzentrum für Zentralbankfachleute und Ökonomen über das Bildungsprogramm iconomix bis hin zu einer öffentlichen Vortragsreihe und der Unterstützung der Publikation von Fachbüchern.

Wie die Nationalbank ihre Verantwortung in Bezug auf Gesellschaft und Umwelt wahrnimmt, ist im Nachhaltigkeitsbericht 2018 der SNB dargelegt.

Manuel Wälti, SNB: «Mit Iconomix macht die Nationalbank Schule» - www.snb.ch/

SNB-Quartalsheftstudie, 2/2018 Juni

Carlos Lenz und Manuel Wälti, beide SNB: «Die Nationalbank investiert in die Bildung» - dievolkswirtschaft.ch/

Artikel in Die Volkswirtschaft 8–9 / 2017

Thomas Jordan, Präsident des Direktoriums der SNB: «10 Jahre jung und kein bisschen müde» - www.iconomix.ch/

Botschaft an die Leserinnen und Leser des iconomix-Katalogs 2017 aus Anlass des 10-Jahre-Jubiläums von iconomix

Jean-Pierre Roth, Präsident des Direktoriums der SNB von 2001 bis 2009: «iconomix - Ökonomie entdecken» - www.snb.ch/

Referat anlässlich der Medienkonferenz zur Lancierung von iconomix, Bern, 31.10.2007