Schweizerische Nationalbank

iconomix-Fachtagung 2016

3. September 2016, Zürich

Arbeitsteilung und Handel: Wie Spezialisierung und Warenverkehr die Welt verändern

Globalisierung, Freihandel, die Rolle der Schweiz in Europa und der Welt, internationale Arbeitsteilung – wie auch immer die genaue Bezeichnung im jeweiligen Lehrplan lautet: Dies ist der Schwerpunkt von iconomix im neuen Schuljahr und war auch das Thema der iconomix-Fachtagung 2016.

Im Zentrum standen die Chancen und Risiken von Globalisierung und Freihandel. Diskutiert wurden brennende Fragen zur Verteilung von Arbeitsplätzen und Einkommen, zu Fairness, zum Umweltschutz sowie zum Spielraum der nationalen Politik. Vorgestellt wurde ausserdem ein neues iconomix-Modul mit attraktivem Brettspiel, das die Lernenden Schritt für Schritt an die Thematik von Handel, Spezialisierung und komparativem Vorteil heranführt.

Rückblick

An der iconomix-Fachtagung 2016 vom Samstag, 3. September nahmen rund 70 Lehrpersonen teil.

Die iconomix-Fachtagung wurde in Kooperation mit dem Institut für Weiterbildung der PHBern und der Weiterbildung für Berufsfachschulen der PH Zürich präsentiert.

Durchführungsort: Pädagogische Hochschule Zürich, Lagerstrasse 2, 8090 Zürich

Zielpublikum

  • Gymnasial- und Berufsmaturitätslehrpersonen für Wirtschaft und Recht und VBR
  • Lehrpersonen an Kaufmännischen Berufsfachschulen (KBS) für Wirtschaft und Gesellschaft
  • ABU-Lehrpersonen an Berufsfachschulen
  • weitere interessierte Lehrpersonen

Programm

Referate:

  • Dr. Philip Sauré, Schweizerische Nationalbank: «Unabhängig oder erfolgreich: Gewinne durch Spezialisierung und Handel»
  • Prof. Dr. Rolf Weder, Universität Basel: «Die Aussenwirtschaftstheorie als Grundlage für das Verständnis der Globalisierung»

Workshops:

  1. «Arbeitsteilung und Handel», iconomix-Modul
  2. Kolloquium mit Philip Sauré zum Tagungsthema
  3. Fairer Handel mit Prof. Dr. Andrew Lee
  4. Neues bei iconomix für GYM und BM
  5. Neues bei iconomix für den ABU
()
iconomix-Fachtagung 2016
Workshop «Arbeitsteilung und Handel»
1 | 12
 
iconomix-Fachtagung 2016
Julia Erdin, Verantwortliche iconomix Deutschschweiz, begrüsst die Referenten und Teilnehmenden zur Fachtagung 2016
2 | 12
 
iconomix-Fachtagung 2016
Referat von Dr. Philip Sauré, SNB, zum Thema «Unabhängig oder erfolgreich: Gewinne durch Spezialisierung und Handel»
3 | 12
 
iconomix-Fachtagung 2016
Referat «Unabhängig oder erfolgreich: Gewinne durch Spezialisierung und Handel»
4 | 12
 
iconomix-Fachtagung 2016
Erster Hauptreferent Dr. Philip Sauré in Diskussion mit einem Teilnehmer
5 | 12
 
iconomix-Fachtagung 2016
Workshop «Neues bei iconomix für GYM und BM»
6 | 12
 
iconomix-Fachtagung 2016
Neues Brettspiel «SOS – Verschollen im Südpazifik» für das iconomix-Modul Arbeitsteilung und Handel
7 | 12
 
iconomix-Fachtagung 2016
Workshop «Arbeitsteilung und Handel»
8 | 12
 
iconomix-Fachtagung 2016
Workshop «Arbeitsteilung und Handel»
9 | 12
 
iconomix-Fachtagung 2016
Referat von Prof. Dr. Rolf Weder, Universität Basel, zum Thema «Die Aussenwirtschaftstheorie als Grundlage für das Verständnis der Globalisierung»
10 | 12
 
iconomix-Fachtagung 2016
Referat von Prof. Dr. Andrew Lee, Duale Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe im Rahmen des Workshops «Fairer Handel»
11 | 12
 
iconomix-Fachtagung 2016
Workshop «Fairer Handel»
12 | 12
 

Die iconomix-Fachtagung 2017 zum Thema Demografie findet am Samstag, 2. September 2017 in Bern statt.

Passende Unterrichtsmodule (2)

Arbeitsteilung und Handel

«Lernspiel SOS»

ABU
DH
KV
BM
GYM

Wachstum und Entwicklung

«Das Rätsel wirtschaftlichen Wohlstands»

ABU
KV
BM
GYM