Modul Konsumkredit: Informierte Entscheide treffen

Das Iconomix-Modul Konsumkredit beleuchtet fünf gängige Beschaffungsformen, darunter Barkredit, Leasing, Teilzahlungsvertrag, Auto-Abo und Kauf eines Occasionsautos, und vergleicht diese miteinander. Es legt den Schwerpunkt auf die individuellen Mobilitätsbedürfnisse der Lernenden und leitet sie an, die für sie am besten geeignete Beschaffungs- bzw. Finanzierungsform auszuwählen.

Das Modul Konsumkredit besteht aus fünf Fallbeispielen. Deren Aufbau ist immer gleich. Zu jedem Fallbeispiel gibt es praxisbezogene Lernaufträge. Für die Lehrperson stehen zusätzlich Handouts mit Details zu den Berechnungen zur Verfügung.

Kürzliche Revision

Die drei bereits bestehenden Fallbeispiele Barkredit, Leasing und Teilzahlungsvertrag wurden aktualisiert. Auch die zugehörigen Lernaufträge wurden revidiert und je ein Einstiegsauftrag hinzugefügt. Bei Leasing wurde zudem ein neuer Auftrag zum Vergleich verschiedener Beschaffungsformen angefügt.

Zwei neue Fallbeispiele sind hinzugekommen:

Auto-Abo: Das Fallbeispiel vermittelt die wichtigsten Merkmale sowie Vor- und Nachteile der Beschaffungsform Auto-Abo.

Kauf eines Occasionsautos: Das Fallbeispiel vermittelt, worauf beim Kauf eines Occasionsautos zu achten ist, sowie die Vor- und Nachteile dieser Beschaffungsform.

 

Individuelle Mobilitätsbedürfnisse im Vordergrund

Die zwei neuen Fallbeispiele greifen neue Trends im Mobilitätsverhalten junger Menschen auf. Das revidierte Modul leitet die Lernenden dazu an, ihre eigenen Mobilitätsbedürfnisse zu identifizieren, die passende Beschaffungsform zu wählen und somit einen informierten Entscheid zu treffen.

Didaktisches Highlight ist ein Entscheidungsbaum, der die Lernenden bei der Entscheidfindung unterstützt.

 

Fokus auf Individualverkehr

In den neuen Fallbeispielen liegt der Fokus auf dem Individualverkehr. So wird etwa die Nutzung des öffentlichen Verkehrs nicht thematisiert. Grund dafür ist, dass die neuen Fallbeispiele es erlauben, sowohl neue Trends im Mobilitätsverhalten junger Menschen aufzugreifen als auch die Beschaffungsformen Miete und Kauf exemplarisch darzulegen.

Modul Konsumkredit

Das Modul Konsumkredit beleuchtet und vergleicht die Vor- und Nachteile der fünf gängigen Beschaffungsformen Barkredit, Leasing, Teilzahlungsvertrag, Auto-Abo und Kauf eines Occasionsautos anhand von fünf Fallbeispielen. Zur Vertiefung gibt es praxisbezogene Lernaufträge. Für die Lehrperson gibt es zusätzlich Handouts mit Details zu den Berechnungen.

Das Modul eignet sich namentlich für den Allgemeinbildenden Unterricht (ABU).

Portrait von Damian Diethelm
Beitrag von:
Damian Diethelm
erstellt am 03.10.2023