Schweizerische Nationalbank
Citéco – Das erste Wirtschaftsmuseum Europas
Geld, Währung, Finanzen
Finanzielle Grundbildung
()
29 Aufrufe
Citéco – Das erste Wirtschaftsmuseum Europas
Freitag, 21. Juni 2019

Mitte Juni 2019 hat das erste Wirtschaftsmuseum Europas seine Türen geöffnet. Es heisst Citéco und steht in Paris.

Source: Citéco

Mitte Juni 2019 hat in Paris die von der französischen Zentralbank geschaffene Cité de l'économie, kurz Citéco, ihre Türen geöffnet. Als Vorbild diente das Museo Interactivo de Economía in Mexiko City, kurz MIDE. Dieses war 2006 das weltweit erste Museum, das sich ganz der ökonomischen und finanziellen Grundbildung mit multimedialen, interaktiven und alltagsbezogenen Inhalten widmete. Mit 250'000 Besuchenden pro Jahr ist MIDE überaus erfolgreich.

Citéco hat wie MIDE zum Ziel, seinen Besuchern grundlegende wirtschaftliche Zusammenhänge und Prinzipien auf verständliche und praxisbezogene Weise zu vermitteln. Themen wie Finanzen und Währungen können auf spielerische Weise entdeckt werden.

Video
Citéco öffnet seine Türen.

Citéco möchte mit seinem Angebot die Besucher zum Nachdenken anregen und zeigen, dass Wirtschaft entdecken Spass macht. Dazu wurde der Rundgang in sechs Abschnitte gegliedert: Handel, Akteure, Märkte, Instabilität, Regulierung und Sammlung – wobei mit Letzterem die Bargeldsammlung (Noten, Münzen) der französischen Zentralbank gemeint ist.

Die sechs Abschnitte der Ausstellung werden auf einer Fläche von 2’800 Quadratmetern mit dutzenden von Multimedia-Spielen und Videos in Szene gesetzt. Interaktion bzw. Handlungsorientierung ist dabei ein zentrales Element. So gibt es ein Domino-Spiel zur Veranschaulichung der Subprime-Krise oder ein Verhandlungsspiel, bei dem jede Spielerin ein Land vertritt und dessen Interessen verteidigen muss.

Ein wichtiges Anliegen von Citéco ist die Meinungsvielfalt, entsprechend kommen verschiedene Denkschulen zu Wort. Ab dem kommenden Schuljahr wird das Angebot zudem durch temporäre Ausstellungen und Vortragsreihen ergänzt.

× Vielen Dank für Ihren Kommentar. Er wurde erfolgreich zur Überprüfung übermittelt.

Kommentare

Anzahl verbleibender Zeichen: 800
captcha

Diese Seite wurde noch nicht kommentiert.

Verfassen Sie den ersten Kommentar.