Schweizerische Nationalbank
Das Reich der vielen Facetten
China
()
29 Aufrufe
Das Reich der vielen Facetten
Dienstag, 04. Juni 2019

Der Aufstieg Chinas ist im iconomix-Blog seit Jahren ein Thema. Hier eine Auswahl spannender Artikel.

Bild: pixabay – miapowterr (CC)

China vereint scheinbare Widersprüche: Das kommunistische, kapitalistische, innovative, aber auch repressive Reich der Mitte überrascht immer wieder aufs Neue.

Die Zeiten, in denen «made in China» als ein Merkmal schlechter Qualität belächelt wurde, sind vorbei. China hat das Feld von hinten aufgerollt und sich in gewissen Branchen bereits einen Namen als Technologieführer und Innovator gemacht. Wie unser Blogbeitrag über WhatsApp und WeChat zeigt, ist inzwischen nicht mehr klar, wer genau von wem kopiert.

Neben wirtschaftlichem Erfolg hat China aber auch den Ruf eines totalitären Überwachungsstaates. Wie unser Blog berichtete, ist das Staatsbudget für die Kontrolle und Zensur der inländischen Bevölkerung höher als das Verteidigungsbudget. Meinungen, die nicht partei- bzw. regierungskonform sind, werden unterdrückt und zum Schweigen gebracht.

Einige Experten betrachten die Zensur der Bevölkerung sogar als Symptom einer untergehenden Regierung, wie unser Blog berichtete. Die Klientelpolitik eines Einparteiensystems, die fehlende Transparenz, vom Staat kontrollierte Medien und ein ungenügend unabhängiges Rechtssystem seien alles Faktoren, die die Korruption weiter fördern und den chinesischen Kommunismus bald kollabieren lasse.

Andererseits nimmt China zunehmend eine Führungsrolle im asiatischen Raum ein und tritt als ernstzunehmende Grossmacht auf dem Parkett der globalen Mächte auf. Ausdruck dieser neuen Vormachtstellung ist unter anderem die One Belt One Road Initiative (OBOR), die Thema unseres Blogs war. Das milliardenschwere Infrastrukturprogramm in Ländern entlang der einstigen Seidenstrasse soll China mit dem Westen verbinden und den globalen Handel weiter ankurbeln.

Sind Sie neugierig geworden? Dann stöbern Sie in unserem Blog und entdecken Sie weitere Facetten von China. In Shanghai und Zürich zuhause ist unsere Blogautorin Elisabeth Tester. Die ehemalige Chinakorrespondentin von «Finanz und Wirtschaft» betreibt From facts to stories.

Dieser Beitrag wurde am 01.07.2019 überarbeitet.

× Vielen Dank für Ihren Kommentar. Er wurde erfolgreich zur Überprüfung übermittelt.

Kommentare

Anzahl verbleibender Zeichen: 800
captcha

Diese Seite wurde noch nicht kommentiert.

Verfassen Sie den ersten Kommentar.