Schweizerische Nationalbank
Die etwas andere Weltkarte
Interaktive Grafik
Staat und Gesellschaft
()
81 Aufrufe
Die etwas andere Weltkarte
Freitag, 05. Oktober 2018

Wie sieht der Globus aus, wenn die Länder im Verhältnis zu ihrer Bevölkerungsgrösse dargestellt werden? Sehen Sie selbst!

Bild: pxhere (CC)

Was passiert, wenn man statistische Daten in eine Weltkarte packt und die darauf abgebildeten Länder im Verhältnis zu ihrer Bevölkerungsgrösse darstellt? Visual Capitalist hat genau dies gemacht und zwar anhand der aktuellsten Bevölkerungszahlen:

Bevölkerung in Asien und Ozeanien im Jahr 2018
1 | 4
Die Grösse des Landes in dieser Karte entspricht der Grösse der Bevölkerung. Jedes Quadrat repräsentiert 500 000 Menschen. Quelle: Visual Capitalist
Bevölkerung in Nord- und Südamerika im Jahr 2018
2 | 4
Die Grösse des Landes in dieser Karte entspricht der Grösse der Bevölkerung. Jedes Quadrat repräsentiert 500 000 Menschen. Quelle: Visual Capitalist
Bevölkerung in Afrika im Jahr 2018
3 | 4
Die Grösse des Landes in dieser Karte entspricht der Grösse der Bevölkerung. Jedes Quadrat repräsentiert 500 000 Menschen. Quelle: Visual Capitalist
Bevölkerung in Europa im Jahr 2018
4 | 4
Die Größe des Landes in dieser Karte entspricht der Grösse der Bevölkerung. Jedes Quadrat repräsentiert 500 000 Menschen. Quelle: Visual Capitalist

Länder mit einer hohen Bevölkerungsdichte wie beispielsweise Bangladesch oder Indien erscheinen darauf viel grösser als auf einer herkömmlichen Weltkarte. Umgekehrt verhält es sich mit Ländern mit einer sehr geringen Bevölkerungsdichte: Die Mongolei, Russland oder Kanada erscheinen plötzlich viel kleiner. 

Visual Capitalist ist ein kanadisches Medien- und Nachrichtenunternehmen, das die neusten Trends in Wirtschaft und Gesellschaft grafisch aufbereitet.

Lesen Sie auch
Zum Thema
× Vielen Dank für Ihren Kommentar. Er wurde erfolgreich zur Überprüfung übermittelt.

Kommentare

Anzahl verbleibender Zeichen: 800
captcha

Diese Seite wurde noch nicht kommentiert.

Verfassen Sie den ersten Kommentar.