Die grössten Städte im Zeitraffer
Entwicklung, Wachstum, Umwelt
Interaktive Grafik
()
223 Aufrufe
Die grössten Städte im Zeitraffer
Monday, 22. April 2019

Thema Urbanisierung: Ein Video zeigt die zehn bevölkerungsreichsten Städte von 1500 bis 2018.

Tokio, die bevölkerungsreichste Stadt der Welt. Bild: Wikimedia - Candida.Performa (CC)

Wie haben sich die grössten Städte, gemessen an der Bevölkerung, im Zeitraum von 1500 bis 2018 entwickelt? Welche Städte stiegen ab, welche entwickelten sich zu Weltmetropolen? – Eine animierte Grafik von Vivid Maps zeigt die Entwicklung im Zeitraffer.

Im frühen 16. Jahrhundert waren die grössten Städte in Indien und China zu finden. Im Laufe der Industrialisierung im 19. Jahrhundert übernahmen London und Paris die Führung. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts war kurz New York am Kopf der Liste. Inzwischen stehen wieder asiatische Metropolen wie Tokio, Delhi und Shanghai an der Spitze.

Vivid Maps ist ein Youtube-Kanal, der lehrreiche animierte Videos zeigt, die die Welt visuell erklären.

Zum Thema
× Vielen Dank für Ihren Kommentar. Er wurde erfolgreich zur Überprüfung übermittelt.

Kommentare

Diese Seite wurde noch nicht kommentiert.

Verfassen Sie den ersten Kommentar.